Warum Freie Rede?

Veröffentlicht am Kategorisiert in Freie Rede

Eine gute Frage! Die Antwort ist einfach: Weil sie frei ist!

Freiheit ist ein hohes Gut, weil sie eine Wahl beinhaltet. Immer. Die Wahl zu haben, möchte ich etwas so oder anders. Ja zu sagen, genauso wie Nein. Und das bedeutet für eure geplante Feierlichkeit: Nutzt die Freiheit, die ihr habt! Entscheidet euch für die Freiheit, die bedeutet:

Frei sein von Liturgien, frei von Standards, frei von Zwängen und Konventionen jeglicher Art. Kein „das gehört sich so“ oder „das könnt ihr doch nicht machen“!

Alles ist möglich! Was ihr wollt, kann in der Freien Rede umgesetzt werden!

Einzig braucht ihr dafür:

Eine Persönlichkeit: Ihr seid besonders, einmalig wie jeder auf dieser Welt. Ihr habt es in der Hand, euch für eure Freie Trauung oder euer Kinderwillkommensfest genau den Menschen auszusuchen, der zu euch passt. Der euch mit Sympathie begegnet und eure Sprache spricht. Der zuhört, in euch hineinfühlt, dem ihr euch anvertrauen und eure ganz persönliche Geschichte erzählen mögt.

Niemand außer euch wählt die zu euch passende Freie Rednerin aus, egal, wo ihr heiratet, ihr habt die freie Wahl!

Eine Location: Ihr habt euren eigenen Geschmack und Erlebnisse. Fühlt euch wohl an einem bestimmten Ort, zumindest wohler als woanders. Ihr habt gute Gründe, warum ihr in einem Garten heiraten wollt oder euer Familienfest ausrichten möchtet. Ihr wollt unter alten Bäumen stehen oder im freien Feld. Habt Lust auf Strand oder Flussufer, liebt Biergärten oder romantische Schlösser. Ihr könnt euch genau passend genau die Örtlichkeit aussuchen, in der ihr euch seht: Als feierliches Brautpaar, als glückliche Eltern mit eurem Kind. Seid kreativ und nutzt die Möglichkeit, außerhalb des Normalen genau den Ort für eure Freie Zeremonie zu bestimmen, der euren Traum Realität werden lässt. Diese Freiheit bietet die Freie Rede!

Wie wäre es mit der Orangerie in Bekond?

Einen Ablauf: Ihr wollt einen ganz bestimmten Ablauf der Feierlichkeit. Ihr habt Persönlichkeit und die soll sich wiederfinden.

Deutsch-amerkanische Trauung zweisprachig: Katie & Hans in der Kapelle des Hotels Deinhards in Bernkastel-Kues
Foto: Nicole Andre Photographie

Mit großem Einzug oder ohne, vielleicht wollt ihr auch zusammen oder hintereinander einlaufen, egal wie, wir realisieren das!

Welche Musik entspricht eurem Geschmack? Der Song der Lieblingsband? Na klar!

Eine Gesangseinlage von der singenden Mama? Unbedingt!

Papa fährt Trecker und als Kind saßest du immer neben ihm bei der Fahrt aufs Feld? Dann lass dich von ihm zur Trauung fahren!

Du liebst Harry Potter oder ihr habt ein besonderes gemeinsames Hobby? Baut es ein in die Zeremonie!

Statt zwei habt ihr vier Trauzeugen und alle wollen gern etwas zum Ablauf beitragen? Super, das wird klasse!

Ihr wollt euch in ganz eigenen Worten die Liebe versprechen? Großartig, das wird ganz besonders emotional!

Das persönliche Liebesversprechen: Momente der ganz besonders emotionalen Art

Die klassischen Traufragen findet ihr zu pathetisch und mögt sie abgewandelt, um dennoch klar und gefühlvoll „Ja“ zu sagen? Sehr gern, wir finden die richtigen Worte!

Ihr seht, es gibt sehr viele Möglichkeiten, den Ablauf eurer Freien Trauung oder eines Kinderwillkommensfestes selbst zu bestimmen. Egal wie ungewöhnlich eure Vorstellungen sind, wir bekommen das umgesetzt.
Ich stehe mit meiner Erfahrung und Kreativität an eurer Seite!

Eure persönliche Geschichte: Ich nehme mir Zeit, viel Zeit, um euch kennenzulernen. Wir werden in 2-3 längeren Gesprächen viele Informationen austauschen, damit ich in meiner Freien Rede euren Charakter, eure Vorlieben, eure ganz persönliche Geschichte mit meinen Worten abbilden kann. Ihr und eure Gäste werdet euch wiederkennen, herzlich lachen und vielleicht auch zu Tränen gerührt sein, wenn ich in meiner Ansprache, die der Kern der Freien Rede ist, all die Dinge erzähle, die euch dahin gebracht haben, wo ihr am Tag eures Festes steht.

Überzeugt? Dann speichert euch meinen Beitrag ab und kontaktiert mich, wenn Ihr mehr zur Freien Rede erfahren wollt.

Ich freue mich darauf, euch zu beraten und stehe mit meiner Persönlichkeit dafür ein. Für 2023 stehen noch ein paar freie Termine in meinem KalenderJ

Schickt mir eure Anfrage und lasst einen Kommentar hier, damit wir in den Austausch gehen können.

Das geht natürlich auch ganz einfach per E-Mail an info@gabi-kremeskoetter.de.

Weitere Infos stehen auf meiner Website https://www.gabi-kremeskoetter.de/freiereden/.

Ihr findet mich auch auf Facebook und Instagram.

Eure Gabi

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert